Roland Wittwer


Roland Wittwer ist Forschungsleiter des Galen-Projektes (früher Corpus Medicorum Graecorum) an der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften. Seine Forschungsinteressen umfassen alle Aspekte antiker Medizin und antiker Philosophie sowie der Textkritik bezüglich galenischer und hellenistischer Philosophie. Bei Topoi ist er Sprecher der research group (D-2) Mapping Body and Soul.