Orly Lewis

Orly Lewis


Orly Lewis schloss 2014 ihre Promotion in Klassischer Philologie an der Humboldt-Universität zu Berlin ab, wo sie zurzeit als Topoi-Fellow arbeitet. Sie hat zum Thema Anatomie, Physiologie und Diagnosis in der antiken Welt veröffentlicht und ist Autorin einer in Kürze erscheinenden Monographie über Praxagoras von Kos und seine Vorstellungen über Arterien, Puls und Pneuma. Außerdem bereitet sie u.a. mit Sean Coughlin einen Konferenzband über das Konzept des Pneumas vor.