Olof Pedersén


Olof Pedersén Fil. Dr. (Uppsala 1985), ist Professor für Assyriologie an der Uppsala Universitet, Schweden. Er arbeitet seit vielen Jahren mit dem Institut für Altorientalistik an der Freien Universität Berlin und dem Vorderasiatischem Museum der Stiftung Preußischer Kulturbesitz. Er arbeitet an der Rekonstruktion Babylons. Indem er ein digitales Modell der Stadt entwickelt, das auf der Auswertung antiker texte und archäologischer Materialien basiert und nach den belegten Zeitspannen unterteilt ist, arbeitet er an einer Neuinterpretation der antiken Stadt.