Nico Roymans


Nico Roymans ist Professor für Westeuropäische Archäologie an der Vrije Universiteit Amsterdam. Zu seinen Forschungsthemen gehören Feld- und Landschaftsarchäologie, die Archäologie der Celto-Germanischen Gesellschaft, die Transformation der ländlichen Bevölkerung im römischen Norden, Ethnizität und Ethnogenesis im römischen Reich sowie Caesars gallische Eroberung und die Archäologie von Massengewalt und Genozid.