John Bintliff


John Bintliff ist Professor für klassische und mediterrane Archäologie an der Leiden Universiteit. Er hat in Cambridge Archäologie und Anthropologie studiert und dort 1997 mit einer Arbeit über die Frühgeschichte menschlicher Siedlungen in Griechenland promoviert. Bevor er an der Leiden Universiteit gelehrt hat, war er Dozent an der Bradford University und Durham University. Seit 1978 ist er zudem Vize-Direktor des Boeotia Projekts, das die Ursprünge von Siedlungen in Zentral-Griechenland erforscht.