Jörg Hartlieb


Jörg Hartlieb (M.A., Leiden 2011, Gloucestershire 2009) studierte Nordwestsemitistik in Leiden und Theologie in Tübingen, Berlin, Gießen und Gloucestershire. Er ist derzeit Doktorand im Programm Ancient Languages and Texts des Berliner Antike Kollegs. Seine Doktorarbeit trägt den Titel Grammatikalisierung räumlicher Relationen im Nordwestsemitischen.