Iris Därmann


Iris Därmann (Dr.phil., Bochum 1993), Habilitation (Lüneburg 2003), ist Professorin für Kulturwissenschaften und Ästhetik an der Humboldt-Universität zu Berlin und, zusammen mit Eva Cancik-Kirschbaum, Sprecherin der research group (B-3) Economy/Oikonomia. Ihre Forschungsschwerpunkte sind: Geschichte und Theorie der europäischen Sklavenhalter und Dienstleistungsgesellschaften, Transformationen des Oikos und der Oikonomia in der politischen Philosophie sowie die Geschichte der Kulturtheorie.