Giouli Korobili


Giouli Korobili hat Klassische Philologie an der Nationalen und Kapodistrias-Universität Athen studiert. Im Oktober 2017 promovierte sie an der Humboldt-Universität zu Berlin mit der Dissertation “Aristotle’s On Youth and Old Age, on Life and Death, on Respiration, chapters 1-6. Translation, commentary and interpretative essays”. Seit 2017 ist sie wissenschaftliche Mitarbeiterin im Exzellenzcluster Topoi. Zu ihren Forschungsinteressen gehören die altgriechische und römische Medizin, die antike und moderne Rhetorik, die Metapoetik und die Botanik.