Franz Schopper


Franz Schopper Dr. phil. (Regensburg 1995), war von 2004 bis 2012 Professor am Brandenburgischen Landesamt für Denkmalpflege und Archäologischem Landesmuseum, wo er seit 2012 als Direktor tätig ist. Seit 2014 ist er Honorarprofessor für Vorgeschichte an der Freien Universität Berlin. Zu seinen Forschungsschwerpunkten zählen: späte Bronzezeit und frühe Eisenzeit in Zentraleuropa sowie mittelalterliche Archäologie in Brandenburg.