Elisabeth Rinner


Elisabeth Rinner ist Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Wissenschaftsgeschichte der Antike an der Humboldt-Universität zu Berlin. Sie studierte Mathematik und Wissenschaftsgeschichte in Regensburg und Bern. 2010 erlangte sie ihren Doktortitel in Wissenschaftssgeschichte an der Universität Bern. Ihre Forschungsschwerpunkte sind die Geschichte der antiken griechischen und römischen Kartographie und Geographie, Instrumenten, Sonnenuhren sowie Fragen von Wissenstransfer und Innovation.