Claudia Gerling


Claudia Gerling studierte Vor- und Frühgeschichtliche Archäologie, Klassische Archäologie und Kunstgeschichte an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg, der Universität Wien und dem Instituto Universitario Suor Orsola Benincasa Neapel. Von 2008–2012 absolvierte sie ein Promotionsstudium am Institut für Prähistorische Archäologie der Freien Universität Berlin mit einem Forschungsaufenthalt am Department of Archaeology and Anthropology der University of Bristol. Ihre Forschungsschwerpunkte liegen in den Bereichen Frühneolithikum in Mitteleuropa, Äneolithikum und  Frühbronzezeit im westlichen Eurasien und Isotopenanalysen.